Die nächste Ausstrahlung von Aktenzeichen XY ungelöst erfolgt am 09. Dezember 2020 im ZDF! Unbedingt einschalten!

XY-Spezial 1: XY cold case

Aus Aktenzeichen XY ... ungelöst - Wiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Filmfälle

Verschwunden und getötet (Mord an Martina M)

Inhalt

  • Dienststelle: Kripo Duisburg
  • Tattag: 20. Mai 1986
  • Details: Eine Zehnjährige verschwindet und wird kurz darauf tot aufgefunden. Ihr Mörder hat sie sexuell missbraucht und stranguliert. Doch es gibt Zeugen, die den Täter gesehen haben wollen. 10-jährige Martina M. "Nesthäkchen" von elf Geschwistern; läuft ohne Antwort auf die Straße; möglicherweise in einen grünen Ford Granada oder Taunus eingestiegen; Bruder findet sie einen Tag später
  • Sprecher: Christian Baumann
  • Status: ungeklärt

Nachspiel

Eventuell handelt es sich hierbei um den Mord an Martina M. Der Fall wurde als FF3 der Sendung vom 05.12.1986 behandelt.

Zweifachmord gibt Rätsel auf (Doppelmord an Zohre und Claus L)

Inhalt

  • Dienststelle: Kripo Offenbach
  • Tattag: 25. März 1999
  • Tatort: Rödermark-Ober-Roden, Wohnung der Opfer
  • Details: Ein Ehepaar wird in seinem Wohnhaus ermordet. Die Kripo ermittelt jahrelang – letztlich ohne Erfolg. Doch viele Jahre später gelingt es, eine winzige DNA-Spur zu isolieren. Ruhige Wohngegend; Ehepaar mit vielen Freunden und Bekannten; Frauenärztin mit eigener Praxis; Wissenschaftler und später Reiseveranstalter; Nachbarn kennen Gewohnheiten der Opfer; neue Erkenntnisse durch zufällige Beobachtungen; Einkauf beim Obst-und Gemüsehändler noch um 17:07 Uhr; vermutlich selber in die Wohnung gelassen; keine Einbruchsspuren; Täter tötet erst Mann in Keller, wartet dann längere Zeit auf Heimkehr der Frau; verdunkelt gegen 20:30 Uhr das Haus; Schwierigkeiten mit Kurbel vom Rollladen; ermordet Frau; nimmt Computer und Brillen mit, aber lässt Wertgegenstände liegen; versucht Haus unter Wasser zu setzen und verschwindet unerkannt; Motiv bleibt unklar
  • Sprecher: Christian Baumann
  • Status: ungeklärt

Nachspiel

Es handelt sich um den Doppelmord an Zohre und Claus L, der in der Sendung vom 16.07.1999 als FF3 behandelt wurde.

Tödliche Zigaretten (Mord an Melanie F)

Inhalt

  • Dienststelle: Kripo Wiesbaden
  • Tag des Verschwindens: 16. Juni 1999
  • Details: Eine Mutter schickt ihre Tochter zum Zigarettenholen – seitdem ist sie verschwunden. Neun Jahre bleibt ihr Schicksal ungewiss – bis ein menschlicher Schädel im Wald gefunden wird. Im Jahr 2008 wurde die Leiche von Melanie F. im Hunsrück gefunden.
  • Sprecher: Christian Baumann
  • Status: ungeklärt

Nachspiel

Bei diesem Fall könnte es sich um den Mord an Melanie F. aus Wiesbaden handeln. In der Sendung vom 13.01.2005 FF 3 (Vertrauensseliges Mädchen) wurde der Fall noch als Vermisstenfall behandelt.

Schrecklicher Fund (Mord an Ulrich O)

Inhalt

  • Dienststelle: Kripo Trier
  • Tattag: Februar 1982
  • Details: Ein Fossiliensammler findet in einer Sandgrube eine halb verkohlte Leiche. Schnell stellt sich heraus: Es handelt sich um einen jungen Mann aus dem angrenzenden Ort. Warum wurde er getötet?
  • Sprecher: Christian Baumann
  • Belohnung: 2.500 Euro
  • Status: ungeklärt

Nachspiel

Es handelt sich um den Mordfall Ulrich O: https://www.volksfreund.de/nachrichten/themen-des-tages/war-ullis-letzter-begleiter-sein-moerder_aid-5404298 Dieser Fall wurde in XY bisher nicht behandelt.

Bemerkungen

Artikel zu den Fällen: (https://www.swp.de/unterhaltung/tv/aktenzeichen-xy-spezial-cold-cases-november-naechste-sendung-04-11-2020-52383913.html)